CHOCOVERSUM

 90-Minuten SCHOKOTOUREN heute: 10:15 bis 18:00 Uhr

 90-Minuten SCHOKOTOUREN heute: 10:15 bis 18:00 Uhr

Powered by chocolate

Über Uns

Seit unserer Eröffnung am 3. Dezember 2011 widmen wir uns täglich auf 1.200 qm Ausstellungsfläche inmitten des UNESCO Weltkulturerbes dem schönsten Thema der Welt: Schokolade! Seitdem durften wir insgesamt über 1 Million Gäste begrüßen.

Seit unserer Eröffnung am 3. Dezember 2011 widmen wir uns täglich auf 1.200 qm Ausstellungsfläche inmitten des UNESCO Weltkulturerbes dem schönsten Thema der Welt: Schokolade! Seitdem durften wir insgesamt über 1 Million Gäste begrüßen.mehr

Seit unserer Eröffnung am 3. Dezember 2011 widmen wir uns täglich auf 1.200 qm Ausstellungsfläche inmitten des UNESCO Weltkulturerbes dem schönsten Thema der Welt: Schokolade! Seitdem durften wir insgesamt über 1 Million Gäste begrüßen.

weniger

Die Idee zum CHOCOVERSUM stammt vom Premium-Hersteller Hachez, in dessen Werk Besucherführungen aus hygienischen Gründen nicht durchführbar sind. „In meiner ehemaligen Funktion als Geschäftsführer der Bremer Hachez Chocolade GmbH & Co. KG verfolgte ich den Wunsch, einem breiten Publikum den Mythos Schokolade mit allen Sinnen zugänglich zu machen“, erklärt Wolf Kropp-Büttner, Geschäftsführer der Hachez Chocoversum GmbH.

Gäste der Erlebniswelt begleiten unsere Gästeführer in einer 90-minütigen Schokotour auf dem Weg des Kakaos vom Anbau über alle Fertigungsstufen bis zur Tafel Schokolade. Herzstück der Ausstellung ist die Schokoladenwerkstatt, wo jeder Besucher eine eigene Tafel Schokolade selbst kreiert – und so sein ganz persönliches Glück to go am Ende mit nach Hause nimmt. Hinter dem Konzept steht eine klare Vision: 100% Glücksgefühl. „Die Phrase Schokolade macht glücklich füllen wir mit Inhalt und mit einem Gefühl. Bei uns kauft der Besucher keine Eintrittskarte für ein Museum, sondern 90 Minuten Spaß und Genuss. Der Erlebnischarakter wird daher besonders großgeschrieben.“, so Geschäftsführerin Stephanie Schaub.

Am 1. März 2016 feierte das private Museum seine Neu-Eröffnung nach einer kompletten Überarbeitung der Ausstellung. Konzipiert und realisiert hat den Umbau die Bremer Erlebniskontor GmbH, die im europäischen Raum zu den führenden Freizeitspezialisten für die Beratung und Realisierung themengebundener Wissens- und Erlebniswelten gehört und sich unter anderem für renommierte Projekte wie das Klimahaus in Bremerhaven oder das Universum in Bremen verantwortlich zeichnet.

Die Idee zum CHOCOVERSUM stammt vom Premium-Hersteller Hachez, in dessen Werk Besucherführungen aus hygienischen Gründen nicht durchführbar sind. „In meiner ehemaligen Funktion als Geschäftsführer der Bremer Hachez Chocolade GmbH & Co. KG verfolgte ich den…mehr

Die Idee zum CHOCOVERSUM stammt vom Premium-Hersteller Hachez, in dessen Werk Besucherführungen aus hygienischen Gründen nicht durchführbar sind. „In meiner ehemaligen Funktion als Geschäftsführer der Bremer Hachez Chocolade GmbH & Co. KG verfolgte ich den Wunsch, einem breiten Publikum den Mythos Schokolade mit allen Sinnen zugänglich zu machen“, erklärt Wolf Kropp-Büttner, Geschäftsführer der Hachez Chocoversum GmbH.

Gäste der Erlebniswelt begleiten unsere Gästeführer in einer 90-minütigen Schokotour auf dem Weg des Kakaos vom Anbau über alle Fertigungsstufen bis zur Tafel Schokolade. Herzstück der Ausstellung ist die Schokoladenwerkstatt, wo jeder Besucher eine eigene Tafel Schokolade selbst kreiert – und so sein ganz persönliches Glück to go am Ende mit nach Hause nimmt. Hinter dem Konzept steht eine klare Vision: 100% Glücksgefühl. „Die Phrase Schokolade macht glücklich füllen wir mit Inhalt und mit einem Gefühl. Bei uns kauft der Besucher keine Eintrittskarte für ein Museum, sondern 90 Minuten Spaß und Genuss. Der Erlebnischarakter wird daher besonders großgeschrieben.“, so Geschäftsführerin Stephanie Schaub.

Am 1. März 2016 feierte das private Museum seine Neu-Eröffnung nach einer kompletten Überarbeitung der Ausstellung. Konzipiert und realisiert hat den Umbau die Bremer Erlebniskontor GmbH, die im europäischen Raum zu den führenden Freizeitspezialisten für die Beratung und Realisierung themengebundener Wissens- und Erlebniswelten gehört und sich unter anderem für renommierte Projekte wie das Klimahaus in Bremerhaven oder das Universum in Bremen verantwortlich zeichnet.

weniger

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies.
Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Durch das „Liken“ unserer Facebook-Seite stimmen Sie außerdem dem Tracking auf Facebook zu. Weitere Informationen